Finissage mit Jorge La Guardia

Am Samstag, den 29. Mai um 15:00 Uhr lädt Quartier e.V. zur

Finisage der Ausstellung „Sinnlose Gewalt bei Urtraditionen“ Malerei von Jorge La Guardia. Die Veranstaltung findet vor dem Küchengartenpavillon statt.

Die Ausstellung kann ab sofort zu unseren Öffnungszeiten besucht werden und ist bis zum 30. Mai verlängert. Es gibt strenge Hygieneregeln. Der Pavillon darf nur begrenzt mit max. vier Personen betreten werden.

Andreas Pauer wird  zur Finissage reden und ein Glas Wein darf auch ausgeschenkt werden. Wir wollen allen begeisterten Zuhörern der On-Line-Eröffnung auf die letzten Tage der Ausstellung noch etwas Gelegenheit geben, die Bilder von Jorge La Guardia zu begutachten. Diese lange Wartezeit war nicht einfach; endlich werden unsere Bedürfnisse wieder gestillt. Leben ohne Kultur ist nicht auszuhalten.

Wir freuen uns auf ihren Besuch

Quartier e.V.