150 Jahre Publikum

150 Jahre Lindener Bergfriedhof

BildTyp4Ausstellungen, Führungen, Jubiläumsfest

Der Lindener Bergfriedhof ist ein besonderes Kleinod mitten im Stadtteil Linden. Vor 150 Jahren wurde der Friedhof angelegt und ist bis heute ein besonderer Ort, sowohl als historischer Friedhof, der unter Denkmalschutz steht, als auch als grüne Oase mitten im Stadtteil. Die besonderen Aspekte des Friedhofs wollen wir Ihnen im Jubiläumsjahr mit einem umfangreichen Angebot näher bringen. Kommen Sie auf den Berg!

Am Wochenende war das Jubiläumsfest, hier einige Impressionen, unter anderem vom Gospel-Chor und der launigen Ansprache des Dezernenten Hans Mönninghoff:

Unser Jubiläumsprogramm geht jetzt schon fast dem Ende zu, die nächsten Termine sind:

Samstag, 22.9.2012,15.00 Uhr
150 Jahre Lindener Bergfriedhof: Geschichte und Sehenswürdigkeiten
Wissenswertes über die Geschichte des Friedhofes, seiner Bauten und Grabstätten.
Führung: Jonny Peter, Peter Schulze
Treffpunkt: Küchengartenpavillon, Am Lindener Berge 44

Freitag, 5.10.2012,15.00 Uhr
150 Jahre Lindener Bergfriedhof: Geschichte und Sehenswürdigkeiten
Wissenswertes über die Geschichte des Friedhofes, seiner Bauten und Grabstätten.
Führung: Jonny Peter, Peter Schulze
Treffpunkt: Küchengartenpavillon, Am Lindener Berge 44

Freitag, 9.12.2012,18.00 Uhr
Abschluss der Ausstellung „150 Jahre Lindener Bergfriedhof- Geschichte und Sehenswürdigkeiten“
Küchengartenpavillon, Am Lindener Berge 44


“’bisheriges Programm“‘

Ausstellungen
„Lindenorte – Der Lindener Bergfriedhof – Fotografien von Martin Mirbizaval“
Ausstellung im Küchengartenpavillon vom 10.6. bis 1.9.2012

„150 Jahre Lindener Bergfriedhof- Geschichte und Sehenswürdigkeiten“
Ausstellung im Küchengartenpavillon vom 16.9. bis 9.12.2012

Öffnungszeiten: Sonntag, Dienstag und Freitag, 15-17 Uhr, ab November 14-16 Uhr

Führungen und Jubiläumsfest
Freitag, 23.3.2012,15.00 Uhr
MixTour Lindener Berg
Schwerpunkt der Tour ist der Lindener Bergfriedhof. Aber auch Eiskeller und Jazz-Club, das Lindener Schlösschen, Wasserhochbehälter und Sternwarte, die ehemalige Mühle und die „LindenerAlpen“ werden angesprochen.
Führung: Jonny Peter (Quartier e.V.)
Treffpunkt: Küchengartenpavillon, Am Lindener Berge 44.

Freitag, 30.3.2012,15.00 Uhr
Lindener Bergfriedhof
Ein Friedhof „macht blau“ – die Scilla-Blüte.
Führung: Jörg Böger, Cordula Wächtler
Treffpunkt: Eingang Am Lindener Berge 44

Freitag, 15.6.2012,15.00 Uhr
Baumrundgang auf dem Lindener Bergfriedhof
Unter den 40 Baumarten auf dem Friedhof gibt es sehenswerte Exemplare und einiges über Geschichte und Nutzung zu berichten.
Führung: Jonny Peter
Treffpunkt: Küchengartenpavillon, Am Lindener Berge 44.

Sonntag, 9.9.2012,15.00 Uhr
Sehenswürdigkeiten auf dem Lindener Bergfriedhof
Bauten von C. W. Hase und J. P. Heumann, Grabstätten und Botanik.
Führung: Jonny Peter
Treffpunkt: Küchengartenpavillon, Am Lindener Berge 44.

Sonntag, 16.9.2012,13.00-17.00 Uhr
150 Jahre Lindener Bergfriedhof: ein Jubiläumsfest mit Musik, Führungen, Kultur und Geschichte
Das Programm wird rechtzeitig bekanntgegeben
Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover, FB Umwelt und Stadtgrün; Quartier e.V.

Eine Initiative von Quartier e.V. in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover – Fachbereich Umwelt und Stadtgrün

Jour Fixe

JourFixe ( Zum Download: ›Handzettel zum JourFixe )

LINDENER GESCHICHTE

Veranstaltungsreihe von: Quartier e.V., Otto-Brenner-Akademie und dem Kulturzentrum FAUST
in Kooperation mit der Stiftung Leben und Umwelt/Heinrich-Böll- Stiftung Niedersachsen sowie Bürgerbüro Stadtentwicklung e.V.

1. Montag im Monat um 18 Uhr in der FAUST Warenannahme, Zur Bettfedernfabrik 3, Linden


Veranstaltungen Herbst 2010
    • Mo 06.09.2010 18:00 „Werner Blumenberg, die Widerstandsorganisation Sozialistische Front und die Folgen“
    • Mo 04.10.2010 18:00 „Die Geschichte der Fußgängerzone in der Limmerstraße“
    • Mo 01.11.2010 18:00 „Rote Punkt Aktionen in Hannover 1969: ÜSTRA; ÜSTRA, ungeheuer …“
    • Mo 22.11.2010 18:00 Aktuell: Soziale Stadt oder Schickimickisierung? – Wem gehört die Stadt?
    • Mo 06.12.2010 18:00 „Der Lindener Butjer Fritz Röttger. Erinnerungen an ein Lindener Original“
    • Mo 13.12.2010 18:00 Aktuell: Soziale Stadt oder Schickimickisierung? – Wem gehört die Stadt?

Veranstaltungen Anfang 2010
Mo., 11.1.2010: „Wir aus der Kochstraße“
Filmvorführung und Diskussion: Egon Kuhn

Mo. 1.2.2010: „Von der Bettfedernfabrik zum Kulturzentrum – Die Entstehung von FAUST“
Filmvorführung und Diskussion: Hans-Michael Krüger
Zusätzlich am Fr., 12.2. um 17 Uhr FAUST-Rundgang

Mo., 1.3.2010: „Franz Nause – ein sozialdemokratischer Widerstandskämpfer aus Limmer“
Bilder-Vortrag und Lesung: Jonny Peter, Holger Horstmann, Egon Kuhn
Rahmenprogramm zur Stolpersteinlegung am 22.3. um 15.45 Uhr Kesselstraße 19
26.3. um 16 Uhr Ausstellung und Broschüre im FZH Linden, ab 17 Uhr Rundgang durch Limmer

Mo., 12.4.2010: „Butjerfeste und Lindener Festkultur“
Vortrag: Egon Kuhn, Ruth Schwake, mit Kurzfilm

Mo., 3.5.2010: „Linden 1945
Film „Niedersachsen 1945“ und Zeitzeugenbericht: Horst Bohne, Moderation: Egon Kuhn

Mo., 7.6. 2010: Die Geschichte der Viktoriastraße
Bilder-Vortrag und Zeitzeugenberichte: Jonny Peter Zusätzlich am Sa., 12.6. um 16 Uhr: Rundgang durch die Viktoriastraße

Weitere Termine 2010:
6. 9., 4.10., 1.11. und 6.12.


Konzept
Monatlich werden Lindener Themen auf einer ca. zweistündigen Veranstaltung vorgestellt. Dabei geht es vor allem um moderierte Zeitzeugenberichte. Zur Untermalung werden Filme und Fotopräsentationen gezeigt. Je nach Thema wird dies um Lesungen oder Ausstellungen ergänzt. Dazu werden manchmal Rundgänge zu den jeweiligen Stätten angeboten. Themen sind sowohl Lindener Geschichte als auch aktuelle Probleme. Es sollen alle Lindener angesprochen werden: Jung und Alt, Eingesessene und zugezogene Lindener, egal welcher Nationalität.

Quartier-Logo Quartier e.V.
Küchengartenpavillon
Am Lindener Berge 44
30449 Hannover
Tel. 0511/70036642
verein@quartier-ev.de
www.quartier-ev.de

BildTyp4 Otto-Brenner-Akademie
Treffpunkt der Generationen
Hannover e.V
Egon Kuhn, Limmerstr. 83
30451 Hannover
Tel. 0511/2107125
Micki-egon@web.de
www.sakobrenner.de

BildTyp4 Kulturzentrum FAUST
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Tel. 0511/455001
faust@faustev.de
www.kulturzentrum-faust.de